Porta Orientis Camp 

Das Porta Orientis Camp ist eine Körperschaft des Ordo Templi Orientis Österreich in Wien. Es vertritt die Belange des Ordens in der Bundeshauptstadt und ist das Zentrum der Ordensarbeit für Geschwister sowie eine direkte Anlaufstelle für Interessenten und Kandidat*innen.

Neben den Grundlagen thelemischer Magick und Mystik fokussiert sich die Arbeit im Camp auf die Ausarbeitung der Gradsymbolik, die Auseinandersetzung mit den Initiationsriten und den grundlegenden Dokumenten des Ordo Templi Orientis, sowie auf den Komplex Höhere Magie und Ritualistik und ergänzt somit die Arbeit des Carl Kellner Camp. Es findet ein stetiger und reger Austausch mit der Körperschaft in Salzburg statt.

Alle Veranstaltungen sind Ordensmitglieder der entsprechenden Grade vorbehalten. Veranstaltungen, die für Gäste zugänglich sind, sind gesondert als „öffentlich“ gekennzeichnet. Für Interessenten, die eine Initiation in den Orden anstreben, finden regelmäßig Kennenlerntreffen statt.

Geschwister aus anderen Körperschaften des Ordo Templi Orientis sind nach Anmeldung zu allen Veranstaltungen herzlich willkommen.

Interessenten wenden sich bitte an porta-orientis@oto-austria.at.

  • Facebook
  • Instagram

© 2018 Ordo Templi Orientis Österreich 

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram